GUTE NACHT, STEVE MCQUEEN (Germany) (2004)

Sleeve: (unknown)
GUTE NACHT, STEVE MCQUEEN
ISBN:
Price:
Date:
Format:
Pages:
Publisher:

Preis: EUR 9,90/Gebraucht ab EUR 7,90
2004
Book
352 pages
Roman

GOODNIGHT, STEVE MCQUEEN translated to German with a different cover.

Cover from amazon.de

Recent Announcements

  • Louise Wener on Steve Lamacq's Roundtable Steve Lamacq's Roundtable: At the Great Escape Release date: 18 May 2017 Steve is joined by Sleeper's Louise Wener, Slaves' Laurie Vincent and Rob Deering, in a special ...
    Posted May 23, 2017, 7:37 PM by Vu Nguyen
  • Britpop Now: Sleeper, S*M*A*S*H, and Elastica Read More Sleeper I love fanzines. How I got into them were through Tower Records' massive magazine stand. They would sometime carry local fanzines. Usually the type of 'zines I ...
    Posted Feb 15, 2017, 9:22 PM by Vu Nguyen
  • Louise Wener This Life Interview JUST FOR ONE DAY: ADVENTURES IN BRITPOP (Paperback) (Jun 2011) Ebury Publishing Louise Wener This Life Interview By ajameson Posted on May 19, 2011 As front woman of 1990s band ...
    Posted Sep 5, 2016, 7:45 AM by Vu Nguyen
Showing posts 1 - 3 of 40. View more »

GOODNIGHT STEVE MCQUEEN (US) (March 1, 2005)

GOODNIGHT STEVE MCQUEEN (Paperback Book) (28 Apr 2003)

GOODNIGHT STEVE MCQUEEN (1 Aug 2002)

GOODNIGHT STEVE MCQUEEN (Proof Copy) (Mar 2002)

GUTE NACHT, STEVE MCQUEEN (Germany) (2004)

GUTE NACHT, STEVE MCQUEEN (Germany) (Sep 2002)
 September 29, 2002 | Webmag.de Spotlight on Gute Nacht Steve McQueen
From Webmag.de
Gute Nacht Steve McQueen Der lange Weg zum Ruhm

Steve McQueen ist ein armes W�rstchen. Er hasst seinen Namen, den er seiner Mutter verdankt und er ist nicht besonders erfolgreich. Denn leider ist er keineswegs der Schauspieler Steve McQueen, sondern eben nur ein drei�igj�hriger Typ aus London, der hauptberuflich in einer Band spielt, gern lange schl�ft, die Bacardi Breezers seiner Freundin wegtrinkt und nebenher in einer Videothek jobbt.

Das Leben so sch�n sein, auch wenn die Kohle knapp ist. Der Sex geht in Ordnung, k�nnte zwar etwas mehr sein, aber wer beschwert sich? Allison, seine Freundin, tut das. Sie ist recht erfolgreich im IT-Bereich und bekommt einen Job, der sie f�r ein halbes Jahr nach Br�ssel f�hren wird. Keine gute Entwicklung f�r Steve. Er soll sich innerhalb dieser sechs Monate um einen richtigen Job k�mmern. Oder zumindest einen Plattenvertrag an Land ziehen, um doch mal etwas mehr Geld zu verdienen. Immerhin wird er langsam zu alt f�r diese Spielereien, sagt Allison. Und sie verl�sst ihn sonst. Weil er seine Freundin liebt, setzt er alles daran, sie nicht zu verlieren. Let�s roll, Baby, am Ende kommt eh alles anders, als man denkt� Louise Wener hat ein mitrei�endes, lustigtrauriges Buch geschrieben. Auch wenn es stark an High Fidelity (Nick Hornby) erinnert, baut es doch eine eigene Atmosph�re auf, die zu fesseln vermag. Vielleicht ist es gerade deshalb so lesbar, weil man den Helden gut verstehen kann. Er hat die gleichen Probleme, wie jeder von uns: Das andere Geschlecht, Geld, Vertrauen, Misstrauen, Pleite, Singlesein. Oder bleibt doch alles anders? Bleibt es, ganz sicher. Lesen, unbedingt!

[Klaus Esterlu�]
Erschienen bei Rowohlt, Taschenbuch, 9,90�

 September 29, 2002 | Goodnight Steve McQueen In German
From Amazon.de
  • GOODNIGHT, STEVE MCQUEEN (German)
  • Gute Nacht, Steve McQueen.
    von Louise Wener

    Preis: EUR 9,90
    Gebraucht ab EUR 7,90

    Versandfertig in 24 Stunden. (Ready for dispatch in 24 hours)

    From City Vienna Guide
  • GOODNIGHT, STEVE MCQUEEN (German)
  • Louise Wener : �Gute Nacht, Steve McQueen� (rororo)

    Die Story ist schnell skizziert und im Ansatz nicht sonderlich neu: Junger Mann der Sorte sympathischer Nichtsnutz lungert in London rum, jobbt in einer popeligen Videothek und tr�umt vom gro�en Durchbruch seiner Band, die es nach zehn Jahren mit viel Ach und noch mehr Krach gerade mal aus der Garage geschafft hat. Und er tr�gt den gleichen Namen wie das Filmidol seiner Mutter: Steve McQueen � was ihn, vergleichsweise, noch d�rftiger erscheinen l�sst. So jedenfalls sieht das seine Freundin Alison, die gerade auf der Karriereleiter zugange ist und ihrem Lover den Duft der Realit�t einhauchen will, indem sie ihm ein kleines Ultimatum stellt: entweder hat er in sechs Monaten einen Plattenvertrag oder er ist Single ... Trotzdem unterscheidet sich dieser Roman von anderen Elaboraten aus der literarischen Grunge-Kiste. Das hat zwei Gr�nde: Erstens handelt es sich bei der Autorin Louise Wener um die Ex-Frontfrau der Kultband Sleeper, deren Langrille �The It Girl� immerhin Platin abbaute, und zweitens handelt es sich um eine Frau. Eine Frau, die den emotionalen Herz- & Hodenweg eines Mannes aufrollt, auf den ihn eine Frau geschickt hat. Das Buch kommt deshalb nicht nur mit viel Rhythmus daher, sondern auch mit einer irrwitzigen Melodie, die von einer irre witzigen zweiten Stimme getragen wird.


    (Vu: You can sort of read what it said by going to Babelfish. Basically at the end they said that this book has two things that are different than most books. One: that Louise Wener is from the "cult" band Sleeper and Two: She writes it through the views of a man. My translated copy has "heart & testicle" which made me laugh out loud. Also: Note reversed cover. Promotional copy perhaps?)


    08/11/2004 01:13:23
    Comments